Couscous
Sehr einfach
Preiswert
Kategorie: Diverse Vegetarisch

Zutaten

Für 2 Portionen

Couscous

2 Tassen Instant Couscous
4 Tassen Wasser
1 Stück Chilischote rot
1 Stück Orange
1 Stück Ingwer
0.5 Stück Zimtstange
4 EL Olivenöl
1 Stück rote Beete
0.5 Stück Süßkartoffel
0.25 Stück Spitzkohl
4 EL Joghurt
1 Stück Limette
1 EL Honig
0.5 Bund Koriander
2 EL getrocknete Cranberries
2 EL Mandelsplitter
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Couscous Zubereitung

  1. Den Ingwer grob schneiden, die Chilischote halbieren, drei Streifen Schale von der Orange schälen und die Orange auspressen
  2. Alle Zutaten zusammen mit der Zimtstange und dem Wasser in einen Topf geben, aufsetzen und auf die Hälfte reduzieren.
  3. Währenddessen die Süßkartoffel und rote Bete schälen, vierteln in grobe Stücke schneiden und in einer Schüssel mit Olivenöl und Salz marinieren
  4. Das Gemüse auf ein Backblech mit Backpapier geben und bei 200°C Umluft im Ofen für 20 Minuten garen
  5. Eine Tasse Couscous in die Schale geben aus der man später isst, salzen, mit einer Tasse Gewürzsud übergießen, verrühren, mit einem Teller abdecken und für 6-8 Minuten ziehen lassen
  6. Den Spitzkohl fein schneiden und in einer Schüssel mit Salz, Pfeffer, Joghurt, Honig und Saft und Abrieb der Limette zu einem Salat vermengen
  7. Den Couscous mit Olivenöl beträufeln und mit einer Gabel auflockern. Rote Bete und Süßkartoffel auf eine Seite der Schüssel geben und den Spitzkohl auf die andere.
  8. Mit Cranberries und Mandeln bestreuen und Koriander darüber zupfen.