Chicken Wings Koreanisch
Sehr einfach
Preiswert
Kategorie:

Zutaten

Für 2 Portionen

Chicken

1 Kg Hähnchenflügel
250 Gr Kartoffelstärke
1 Stück rote Peperoni
2 Stück Knoblauchzehen
50 Gr Ingwer
100 ML Sojasauce
2 EL Zucker
2 EL Honig
2 EL Essig
1 EL Senf
2 Stangen Frühlingslauch
1 TL Salz
1 Prise Pfeffer
2 EL Hähnchengewürz (Mix)

Chicken Wings Koreanisch Zubereitung

  1. Die Hähnchenflügel mit einem Messer am Gelenk durchtrennen.
  2. Den Ingwer schälen, fein würfeln und mit den Hähnchenflügeln in eine Schüssel geben.
  3. Salz, Pfeffer, Gewürzmix und 1 Schuss Wasser dazugeben und damit marinieren.
  4. Die Hähnchenflügel einzeln und sehr sorgfältig in der Kartoffelstärke wenden und damit panieren
  5. Die Chicken Wings in einer Pfanne mit reichlich heißem Rapsöl von beiden Seiten für 5 Minuten frittieren.
  6. Anschließend aus dem Fettbad nehmen und zum Ruhen auf ein Sieb geben
  7. Peperoni und Knoblauch fein runterhacken und mit etwas vom Rapsöl in einer anderen heißen Pfanne stark anrösten.
  8. Honig, Zucker, Sojasauce und Essig dazugeben und die Sauce auf die Hälfte einkochen.
  9. Währenddessen das Rapsöl wieder erhitzen und die Chicken Wings erneut von beiden Seiten für 4 Minuten darin knusprig backen
  10. Den Senf in die Sauce einrühren und die Chicken Wings direkt aus der Pfanne zur Sauce in die andere Pfanne geben und durchschwenken.
  11. Den Frühlingslauch in feine Ringe schneiden und darüber verteilen